Briefe 2019_03 | thebereancall.org

Briefe 2019_03

Various

Lieber Bruder In Christus Jesus,

Seit den Achtzigern erhalte ich den Rundbrief. Leider fand ich… dass Sie die Heilige Schrift wissentlich oder unwissentlich verdrehen, Wortbedeutungen abändern oder austauschen, die unser Herr gegeben hat, um sie Ihrer „Entrückung vor der Trübsal“ Theorie anzupassen. Das geht weiter, der Irrtum wird verbreitet durch Veröffentlichungen oder Lehren, als ob sie wahr währen. Ihre Organisation prahlte mit „…das Wort der Wahrheit recht teilen“…. Wenn man das Wort der Wahrheit recht teilt, werden einige Endzeit Prophetien und die Chronologie der Endzeitereignisse erst „zur Zeit des Endes“ offenbart. FP (VA)

Hallo TBC!

Danke wie immer für die Info, die Sie aussenden. Ich bete für Ihre – und unsere – Führer. Manchmal ist es leicht durch die angebliche „Macht“ des Okkulten „beeindruckt“ zu sein. Aber der Herr bestimmt die Leute, die die Länder regieren, und es ist Sein Wille und Plan, der immer siegt. Früher hatte meine Mutter eine Menge Lehre über „Kontrolle“ und wie böse sie ist, und das hat sie dazu geführt, die Kontrolle des Herrn in Frage zu stellen. Ich bin so froh, dass Er sie hat! KS (UK)

Lieber TBC,

Manche hatten Sie kritisiert, dass sie christliche Bücher verkaufen. Ich bin sehr froh darüber. Ich freue mich jetzt sehr über meine Ausgabe von The Believer’s Bible Commentary von William MacDonald. Möge Gott Sie reichlich segnen. JF (OK)

Liebe Geschwister beim Berean Call,

Weil wir immer weniger sehen, baten wir Sie, uns den Berean Call nicht mehr zu senden. Aber jetzt können wir den Brief online anhören! Bitte machen Sie damit weiter, da wir es sehr schätzen, Tom zu hören. Wir lieben auch die Radiosendung. Wachsen Sie in Gnade! WR (Email)

Lieber Berean Call,

Ich möchte dem Berean Call für all die Liebenswürdigkeit danken, die Sie mir mit dem Geschenk Ihrer Rundbriefe gezeigt haben. Solch Güte für andere im Leib Christi macht mich demütig. Ihr Oktober Rundbrief war gewiss ein Geschenk an sich, weil er von der „Rückkehr zur ersten Liebe“ sprach, dem biblischen Jesus. Ich tat, um was Sie mich baten und habe die Exemplare des Rundbriefs mit anderen hier geteilt, damit auch sie ermutigt werden, die Wahrheit von Jesus in der Schrift zu suchen. RB (Gefangener, UK)

Lieber T.A. und Belegschaft,

In Ihrem Dezember Rundbrief rücken Sie die Bedeutung ins rechte Licht, zuerst das Reich Gottes zu suchen – und unsere Herzen zu prüfen, ob es Dinge gibt, die wir durchführen wollen, Orte, wohin wir gehen wollen, oder sogar Siege, die wir für Gott gewinnen wollen, die dem echten Wunsch entgegenstehen, die sofortige Rückkehr des Herrn zu sehen. Das sollte gewiss die Leute veranlassen, die Ernsthaftigkeit und Motive ihrer Einstellung zu diesem Zeitpunkt zu sehen. Nochmals danke für die Ermahnung. (NY)

 
 
Add This